Donnerstag, 24. September 2015

Urlaubsoutfit

Hat nix mit Bayern zu tun, fand ich aber trotzdem passend.





Cosmos erster Urlaub steht vor der Tür. Bisher kannten wir Urlaub mit Hund nur an der Nordsee, doch diesmal zieht es uns in die entgegengesetzte Richtung.


Es geht zum Wandern in die Berge, genauer gesagt ins Zugspitzdorf Grainau. Ich kenne die Gegend noch aus meiner Kindheit und freue mich auf den tollen Blick auf die Zugspitze, den wunderschönen Eibsee, den geliebten bayrischen Dialekt und das leckere Bier Essen.

Cosmo ist ja erst neuen Monate und aus Rücksicht auf seine noch im Wachstum befindlichen Gelenke können wir noch keine so großen Wanderungen machen. Daher habe ich mir im Vorfeld schon mal im Internet ein paar schönere kürzere Wanderwege rausgesucht. Sehr zur Freude von Herrchen, denn der ist leider etwas faul und der Meinung nach Wanderungen, die länger als zwei Stunden dauern, eine Alpenüberquerung könnte auch nicht anstrengender sein.

Selbstverständlich muss Cosmo für den Bayernurlaub auch das richtige Outfit bekommen. Die Zeiten, in denen ich mir für den Urlaub neue Klamotten zugelegt habe, gehören längst der Vergangenheit an. Hauptsache der Hund sieht gut aus! Die tollen Zugstop Halsbänder von Suchtrupp haben es mir schon in der Vergangenheit angetan. Und nun habe ich endlich einen Grund mir ein Modell aus der Trachtenkollektion zuzulegen.




Cosmos Exemplar ist kornblumenblau und wie die anderen Suchtrupp Halsbänder auch, gut für das Wasser und den Regen geeignet. Lässt sich nach ausgelassenem Spiel auf matschigen Wegen und nassen Feldern  und nach ausgiebigem Wälzen in "ich weiß nicht was und will es auch nicht wissen", in der Waschmaschine waschen. Dazu ist es noch richtig schick.

Besonders schön finde ich den kleine Edelweiß Anhänger...




und den aufgenähten Schriftzug "I bin a fescher Bub".



 Ich habe mir dann noch die passende Leine in braun dazu gegönnt. Die Leine passt auch farblich genau zu unserem AnnyX Geschirr und eigentlich fast zu allen Suchtrupp Halsbängern, da sie an den äußeren Rändern alle braun sind.

Bildunterschrift hinzufügen

Für mich gabe es dann doch wenigstens ein paar neue Wanderschuhe. Nichts schickes :-( aber praktisch und sehr bequem.



Ich hoffe, dass mich mein gutes Bauchgefühl, was die Hotelauswahl betrifft auch diesmal nicht im Stich gelassen hat. Ich habe mich für ein kleines aber sehr modernes neues Hotel mit Blick auf die Zugspitze entschieden. Wir haben dort ein kleine Ferienwohnung gemietet. Für Hundemenschen finde ich Ferienwohnung einfach besser als kleine Hotelzimmer. Ich bin schon ganz gespannt, wie sich der kleine Kerl benimmt. Natürlich gibt es auch bald einen Reisebericht bei uns.

Ganz viele tolle Halsbändervon Suchtrupp findet ihr hier.

*Ich hab´mal wieder alles selbst ausgesucht und bezahlt.*









Kommentare:

  1. Mit diesem tollen Halsband und der Leine muss der Bayernurlaub ja ein voller Erfolg werden. Ich halte deine Entscheidung für eine Ferienwohnung für sehr gut. Da kann es sich Kosmo so richtig gemütlich machen.

    Liebe Grüße
    Sonja und Charly

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sonja,
    das Outfit stimmt schon mal. Ansonsten bin ich schon etwas aufgeregt ob alles klappt mit dem kleinen Kerl.
    Liebe Grüße
    Patricia

    AntwortenLöschen